Laden...
Das deutliche Ergebnis täuscht gewaltig. Die Sportvereinigung Giebelstadt begegnete dem Aufstiegsapiranten aus Heidingsfeld auf Augenhöhe. In einem guten Kreisligaspiel war der Fussballgott jedoch heute auf Seiten des Gastes.

Wichtiger Sieg gegen den Konkurrenten aus Sulzfeld! Trotzdem ist der untere Relegationsplatz weiterhin in Sichtweite! In der Anfangsphase heute leichte Vorteile für den Gast aus Sulzfeld.

Verdienter Sieg des Aufstiegsaspiranten aus Kitzingen. Aber gegen eine aufopferungsvoll kämpfende Giebelstädter Mannschaft brauchten die Gäste lange bis sie in Führung gingen.

Der Blick geht in der Tabelle nach unten! Was nutzt der Giebelstädter Offensivfussball wenn man die Defensive nicht im Griff hat? Fakt ist, dass die Sportvereinigung Giebelstadt zusammen mit dem TSV Rottenbauer die Schießbude der Liga ist. Selbst gegen den abstiegsbedrohten TSV Reichenberg kassierte man heute fünf Tore! Es wird Zeit, dass die Mannschaft mit einer defensiveren Grundausrichtung die Abwehr stabilisiert. Sonst sieht der Berichterstatter schwarz. Zum Spiel selbst: Kein Kommentar!


Verdienter Gästesieg am Güßgraben in Giebelstadt. Dem 1. Fussballclub Eibelstadt genügte eine durchschnittliche Leistung um gegen schwache Giebelstädter zu siegen. Der langsame und oftmals behäbig anzuschauende Spielaufbau der Heimmannschaft wurde immer wieder durch Abspielfehler unterbrochen.